google-site-verification=A4HRyVccl3RMMbeP4FNh6p5Ba7b3SxP3z0Ee9tL84ag

FENG SHUI

Wohlfühlen - Ziele erreichen - Resilienz stärken - Potentiale entfalten


STARTSEITE - DIE PRINZIPIEN VON FENG SHUI


Vielleicht fragen Sie sich:

"Wie wirkt Feng Shui?"

"Wirkt Feng Shui auch, wenn ich mir dessen nicht bewusst bin oder evtl. gar nicht daran glaube?"

Die Antwort ist "Ja"! Denn wir stehen mit unserem Umfeld und besonders mit Räumen in enger Resonanz. So kann die Form eines Gebäudes, der Schnitt einer Wohnung oder eines Grundstücks unser Verhalten und unsere Energie beeinflussen.

Mit bewusst eingebrachten Feng Shui Maßnahmen - wie z. B.

  • der Betrachtung des Energieflusses (Chi)
  • die Berücksichtigung von Yin & Yang
  • der Nutzung von Farben und Formen sowie
  • der Anordnung von Möbeln und Einrichtungsgegenständen im Raum

können wir uns kraftgebende Räume und Gärten gestalten. 

Man kann Feng Shui als Akupunktur für den Raum verstehen. Dadurch ist es möglich, gezielt positive und vitale Energien zu unterstützen, negative auszugleichen und das Gesamtsystem zu harmonisieren.

Auch die Baumeister aus früheren Jahrhunderten, die hier bei uns bauten, hatten einen großen Wissensschatz der alten Geomantie um kraftvolle Gebäude und Räume zu schaffen. 

In der heutigen Bauwirtschaft wird raumpsychologisches Wissen meist ignoriert und ganze Wohnobjekte können scheitern. Kennzeichen hierfür sind Leerstände, häufige Mieterfluktuation aber auch Vandalismus, Einbruch, Diebstahl und Verwahrlosung. 

Zu diesen offensichtlichen Folgeschäden kommen aber auch noch die ungünstigen Auswirkungen auf die Bewohner hinzu. Dies können beeinträchtigte Beziehungen, Verhaltensauffälligkeiten, Gereiztheit, Angespanntheit, innere Unruhe oder gar unbestimmte Angstzustände sein.  (siehe auch Deinsberger-Deinsweger 2016, Baubiologe und  Wohnpsychologe, Architekt und Lehrbeauftragter unter anderem an der TU Graz und an der Österreichischen Akademie für Psychologie)

Weder privat noch geschäftlich sollten wir daher auf die Anwendung von Feng Shui Prinzipien verzichten!








E-Mail
Anruf